Startseite

„Nicht das Beginnen wird belohnt
sondern einzig und allein das Durchhalten.“

Siddhartha Gautama Buddha

Über Hatha Yoga

Übersetzung von Hatha bedeutet Kraft. Dies unterstreicht die notwendige Anstrengung für das Erreichen des gesetzten Ziels. Der Fokus liegt dabei bei dem Gleichgewicht zwischen Körper und Geist und wird durch körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen sowie Meditation unterstützt.

Diese uralte Technik wurde anfangs sehr selten angewendet. Zum heutigen Zeitpunkt ist Yoga sehr verbreitet und wurde dabei modernisiert sowie verbessert. Mittlerweile können die Hatha-Yoga-Asanas geschlechts- sowie altersunabhängig angewendet werden und bieten hierbei folgende gesundheitliche Vorteile: 

  • Dient zur Aktivierung und Festigung aller Muskeln, Sehnen und Bänder
  • Macht den Körper gedehnt und flexible
  • Senkt den Cholesterinspiegel
  • Sorgt für Stabilisierung des Blutdrucks
  • Hilft bei der Sauerstoffversorgung im Blut
  • Sorgt für den Blutkreislauf und verbessert die Organfunktionen
  • Lehrt die Entgiftung des Körpers
  • Trainiert das Gleichgewicht
  • Dient unterstützend zur Reduzierung des Körpergewichts
  • Steigert Konzentration
  • Füllt mit Energie und Lebensfreude
  • Beseitigt Stress, Wut und Angst
  • Und vielen mehr…